Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Prof. Dr. Christoph Scherber

Leiter Zentrum für Biodiversitätsmonitoring (zbm)
Tel: +49 (0)228 9122 450
Fax: +49 (0)228 9122 212
E-Mail: c.scherber [at] leibniz-zfmk.de

Tabs

Profil

Forschungsinteressen

Ein zentrales Thema meiner Forschung ist es, die Ursachen und Folgen von Biodiversitätsveränderungen in terrestrischen Ökosystemen zu verstehen. Insbesondere interessiere ich mich für die Auswirkungen von Veränderungen der Biodiversität auf Ökosystemprozesse wie Pflanzen-Insekten-Interaktionen und Herbivorie, und wie dem Biodiversitätsverlust entgegengewirkt werden kann.

Darüber hinaus untersuche ich anthropogene Umweltveränderungen (Klima- und Habitatveränderungen) in einer Vielzahl von Ökosystemen wie Grünland, Ackerland, Heideökosystemen, Buchenwäldern und Moorökosystemen.

Ich verwende eine Vielzahl experimenteller und mensurativer Ansätze gekoppelt mit statistischer Modellierung, um Ursache-Wirkungs-Beziehungen in komplexen interaktiven Systemen zu verstehen. Dabei werden theoriebasierte kleinräumige Experimente und Anwendungen im Naturschutz auf Landschaftsebene kombiniert.

Mitgliedschaften

Editor bei „Ecology Letters“; Editor bei „PCI Ecology“; Deutscher Hochschulverband, British Ecological Society, Gesellschaft für Ökologie (GFÖ), Ecological Society of America, Gesellschaft für fleischfressende Pflanzen (GfP) e.V.

Auszeichnungen

2011 Preis des Stiftungsrates der Georg-August-Universität Göttingen für eine herausragende Nachwuchspublikation, 2007 Horst-Wiehe-Preis der Gesellschaft für Ökologie, 2005 Sanofi Aventis Journalistenpreis, 2003 Wahl zu den 100 wichtigsten jungen Deutschen (Neon Magazin), 2002-2006 Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes, 2001 Auslandsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes, 2001 2. Preis beim Deutschen Studienpreis (Körber-Stiftung), 2001. Preis beim Deutschen Studienpreis (Körber-Stiftung), 1998-2000 Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes, 1997 Empfang als, beachtliche erfinderische Leistungen zur Verbesserung unserer Lebensqualität, 1997 Bundesweiter 1. Preis (Biologie) beim Wettbewerb

Personensuche

Bitte geben Sie einen Namen ein
Bitte wählen Sie eine Liste aus