Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

AB DEM 22. JUNI: NEO - Natur Entdecken Online

Entdecken Sie die faszinierende Welt der Biodiversität auf "Natur Entdecken Online", der digitalen Lernplattform des Museum Koenig. Sie bietet spannende Erkenntnisse über die Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten, abenteuerliche Expeditionen in beeindruckende Naturlandschaften, interaktive Spiele und eine magische Fantasiewelt mit einzigartigen Fantasietieren, die man selbst kreieren kann. Ein besonderes Naturerlebnis für Jung und Alt!

Die Plattform entstand als Teil des Projekts „Museum Koenig #digital“ mit dem Ziel, interaktive Lehr- und Lernangebote im Sinne von BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) anzubieten. Durch digitale Naturerlebnisse macht sie auf ganz neue Weise erlebbar, wie Mensch und Natur zusammenhängen – bequem vom Klassenraum oder von zuhause aus.

NEO ist ab dem 22. Juni 2024 online!

Lerneinheiten für Schulen

NEO bietet Lehrkräften und ihren Schüler:innen eine einzigartige Gelegenheit, die Natur auf neue Weise zu entdecken:

Interaktive Expeditionen: NEO bietet spannende Reisen - zunächst in die afrikanische Savanne. Wählen Sie zwischen verschiedenen kurzen Expeditionen oder kombinieren Sie diese zu einer längeren Lerneinheit. Ob Naturwissenschaften, Geographie, Sozialwissenschaften oder fächerübergreifende Projekte – NEO bietet für jede:n Bedarf etwas.

NEO-Fantasiewelt: Lassen Sie Ihre Schüler:innen eigene Fantasietiere mit Steckbrief gestalten. Die Kinder und Jugendlichen können dabei ihrer Kreativität freien Lauf lassen und erweitern gleichzeitig ihr Wissen über Tiere, ihre Merkmale und Lebensräume. Wir präsentieren die außergewöhnlichsten Tiere auf NEO.

Multimediale Ressourcen: Nutzen Sie unsere umfangreiche Sammlung an Spielen, Materialien und multimedialen Angeboten zu Themen wie „Biodiversität – und was sie mit mir zu tun hat“ und „Das Museum Koenig – ein Ort voller Entdeckungen“, um den Unterricht oder ihren Museumsbesuch zu bereichern.

Mittendrin statt nur dabei

Sie können uns nicht vor Ort besuchen? Kein Problem. In interaktiven Online-Führungen geben wir spannende Einblicke in unsere Ausstellungen und hinter die Kulissen. Auch unsere Sammlungen und andere normalerweise nicht zugängliche Räume des Museums können entdeckt werden. Wir starten zunächst mit Führungen zur Artenvielfalt in der afrikanischen Savanne und zur Geschichte des Museums. Die Führungen können in Kürze gebucht werden.

Ansprechpartnerin / Ansprechpartner

Projektkoordinatorin
+49 228 9122-212
a.busch [at] leibniz-lib.de

Finanzierung