Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Sonderausstellungen

Fotoausstellung
14.03.2024 bis 25.08.2024
Das Thema unserer diesjährigen Ausstellung lautet: Natur schwarzweiß. Naturfotografie in Schwarzweiß ist herausfordernd und faszinierend zugleich. Ist doch die Natur reich an Farben, und lassen sich mit Farben Botschaften senden und Emotionen auslösen.
[mehr]
Fotoausstellung
12.03.2024 bis 09.06.2024
Das Bergische Land bietet vielleicht nicht die spektakulärsten HotSpots, aber die unzähligen Motivmöglichkeiten sind zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Ziel.
[mehr]
Skulpturenausstellung
25.01.2024 bis 03.03.2024
Ausstellung mit Skulpturen und Kleinplastiken sowie Zeichnungen, Radierungen, Linol- und Holzschnitten von Henning Bock
[mehr]
Fotoausstellung
07.12.2023 bis 03.03.2024
In der Ausstellung „Farbige Tierwelt“ sehen Sie 50 außergewöhnliche gute Fotografien, die die Jury des Fotowettbewerbes der Alexander-Koenig-Gesellschaft aus rund 650 eingereichten Bildern ausgesucht hat.
[mehr]
Sonderausstellung
28.04.2023 bis 18.08.2024
Der Wunsch, ein Stück Natur zu konservieren und alsLebensbilder in einem eigenen „Schaukasten“ zu präsentieren, hat eine lange Tradition, die bereits in den Kuriositätenkabinetten des frühen 19. Jahrhunderts verwirklicht wurde.Als so genannte Dioramen werden diese Lebensbilder bezeichnet, die einen möglichst detailgetreuen Ausschnitt aus der Natur zeigen und oft zusätzlich von einem halbkreisförmigen, bemalten Hintergrund eingefasst werden.
[mehr]

Dinos in der ONLINE-Version

Unsere Sonderausstellung "GROSS, GRÖSSER, DINOSAURIER - Aus dem Labor der Gigantismus-Forscher" steht in einer digitalen Version zur Verfügung.

Viel Spaß beim Besuch - diesmal auch aus der Sauropoden-Perspektive!