Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Archiv der Sonderausstellungen

Hier finden Sie unsere vergangenen Sonderausstellungen

07.11.2023 bis 10.12.2023
Haben Sie etwas Besonderes in und mit der Natur erlebt, etwas Unvergessliches? Etwas, das Sie beeindruckt oder beschäftigt hat, das Sie verwirrt oder verändert hat, etwas, das Sie überrascht oder überwältigt hat? Wir freuen uns, wenn Sie uns im Refugium Ihre Geschichte für unser Projekt spenden. Das fringe ensemble lädt im Museum Koenig Bonn in ein „Refugium“ ein, das zu einem Reservoir von Naturgeschichten werden soll.
[mehr]
Fotoausstellung
26.09.2023 bis 26.11.2023
Was hat Bioplastik mit Menschenrechtsverletzungen zu tun? Warum führen Eukalyptusplantagen zu Hunger? Wie hängen Palmöl, Waldzerstörung, Biodiesel und Flucht zusammen? Und was hat das alles mit der sogenannten Bioökonomie zu tun? Die von denkhausbremen konzipierte Fotoausstellung gibt Antworten und wirft einen kritischen Blick auf die Bioökonomie und hinter die Kulissen der Biomasseproduktion im Globalen Süden.
[mehr]
Fotoausstellung
21.09.2023 bis 08.01.2024
Bereits zum 25. Mal wurden die „Glanzlichter der Naturfotografie“ gesucht.Dieses Jahr sind 19.736 Bildeinsendungen von Fotografen aus 33 Ländern eingereicht worden. 2.747 Bildeinsendungen haben am Fritz Pölking Award und 457 Bildeinsendungen am Junior Award teilgenommen. Das Ergebnis ist ein eindrucksvoller Beweis für das hohe Renommee der Glanzlichter und belegt eindeutig, welche Wertschätzung der Naturfoto-Wettbewerb seit Jahren national und international genießt.Seit August hatten die Fotografen die Möglichkeit ihre Bilder einzureichen.
[mehr]
Kunstausstellung
18.06.2023 bis 06.08.2023
„Buntes Leben im Dach des Regenwaldes“ war das Motto des diesjährigen Malwettbewerbs für Grundschulkinder aus Bonn und Region sowie des nördlichen Teils von Rheinland-Pfalz.
[mehr]
Fotoausstellung
23.03.2023 bis 04.06.2023
Begleitende Fotoausstellung zu den Eschmarer Naturfototagen mit Bildern von Sandra und Wolfgang Walkowiak
[mehr]
Fotoausstellung
23.03.2023 bis 20.08.2023
Farben spielen in der Fotografie eine wesentliche Rolle. Lassen sie sich doch gezielt einsetzen und kombinieren, um Emotionen und Wirkungen beim Betrachter auszulösen. Der Farbenreichtum, den die Natur uns schenkt, ist immens. Die zarten, kühlen Pastellfarben früh am Morgen, die intensiven, warmen Farben bei Sonnenuntergang, die frischen Grüntöne im Frühling, das satte Rot eines Mohnfeldes oder die bunte Üppigkeit im Herbst verzaubern uns.
[mehr]
Fotoausstellung
08.12.2022 bis 29.01.2023
Vom 8. Dezember 2022 bis zum 29. Januar 2023 ist die Ausstellung der eindrucksvollen Bilder im Bistro des Museums zu bestaunen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
[mehr]
Informationsausstellung
02.10.2022 bis 27.11.2022
Die ehrenamtlich organisierte Ausstellung “BONN, das KLIMA und WIR” verbindet die hoch-brisanten Themen Klimaschutz und Schutz der Artenvielfalt in Bonn und Umgebung.
[mehr]
Fotoausstellung
29.09.2022 bis 16.04.2023
193 Staaten haben sich im März 2022 auf der UN-Umweltversammlung in Nairobi geeinigt, ein Abkommen gegen die Plastikverschmutzung der Umwelt in die Wege zu leiten. Dass es höchste Zeit dafür ist, zeigt die National-Geographic-Ausstellung „Planet or Plastic?“.
[mehr]
Fotoausstellung
22.09.2022 bis 08.01.2023
Der Fotowettbewerb "Glanzlichter der Naturfotografie" wird seit 1999 jährlich ausgeschrieben und vergibt in acht verschiedenen Kategorien Auszeichnungen. 836 Fotografinnen und Fotografen aus 41 Ländern sind dem Aufruf gefolgt und haben 15.750 Bilder eingesendet. 2.703 Bildeinsendungen haben am Fritz Pölking Award und 339 Bildeinsendungen am Junior Award teilgenommen.
[mehr]

Seiten

Ansprechpartnerin / Ansprechpartner

Abteilungsleiter Ausstellungen
+49 228 9122-226
+49 228 9122-212
t.gerken [at] leibniz-zfmk.de