Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Künstlergespräch "Biomorphe Welten"

Termin: 
So, 03.03.2024 - 15:00 Uhr
Treffpunkt: 
Sonderausstellung "Biomorphe Welten", 2.OG
Veranstaltungsart: 
Special
Zielgruppe: 
Erwachsene, Jugendliche, Senioren, Studierende, Wissenschaftler
Dauer / Preis: 
90 Minuten: 
Teilnahme kostenlos

Nach einem Rundgang durch die Sonderausstellung ‚Biomorphe Welten‘ sprechen Henning Bock und Dr. Jan Decher, Sektionsleiter Theriologie und Kustos der Säugetiersammlung am Museum Koenig Bonn, über das Verhältnis von Kunst und Wissenschaft und im Besonderen über den Wert wissenschaftlicher Sammlungen und künstlerischer Transformationen von Präparaten.

sammlung_flusspferdschaedel.jpg

Flusspferdschädel in der Säugetiersammlung.

Biomorphe Welten

Angebote

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
 
 
 
29
 
30
 
31