Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Ausstellungseröffnung "Natur schwarzweiß"

Termin: 
Mi, 13.03.2024 - 18:00 Uhr
Ort: 
Festsaal
Veranstaltungsart: 
Special
Zielgruppe: 
Erwachsene, Senioren, Studierende

Sehr herzlich möchten wir Sie gemeinsam mit dem Naturfototreff Eschmar zu unserer neuen Sonderausstellung „Natur schwarzweiß“ (14.03. bis 25.08.2024) einladen.

Naturfotografie in Schwarzweiß ist herausfordernd und faszinierend zugleich - ist doch die Natur reich an Farben und lassen sich mit Farben Emotionen auslösen. Bereits vor der Aufnahme muss das Motiv aus seiner farbigen Umgebung extrahiert und anders betrachtet werden. Das Ausblenden von Farbe lenkt den Blick direkt auf das Wesentliche in einem Motiv.
Aus der Vielfalt der naturfotografischen Arbeiten – von der weiten Landschaft bis zu intimen Details, von den afrikanischen Großsäugern bis zur heimischen Tierwelt – wurde diese Ausstellung arrangiert. Folgen Sie dem Blick der Fotografinnen und Fotografen durch die Natur in Schwarzweiß.
Der Naturfototreff Eschmar sind 16 Fotografinnen und Fotografen, die nicht nur ihre Leidenschaft für die Fotografie teilen. Mit ihren Bildern zeigen sie die faszinierende Schönheit unserer fragilen Natur und werben für einen respektvollen und schützenden Umgang mit ihr – denn wir sind ein Teil der Natur!

Sonderausstellung Natur schwarzweiß

Angebote

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
 
 
 
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
 
22
 
23
 
24
 
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30