Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Unser LIB: eine Reise durch die Forschung zur Biodiversität: Die Reisfische auf Sulawesi und eine faszinierende Anpassung

Termin: 
Mi, 22.02.2023 - 19:00 Uhr
Ort: 
Hörsaal
Veranstaltungsart: 
Vortrag
Zielgruppe: 
Erwachsene
Veranstalter: 
Alexander-Koenig-Gesellschaft
Vortragende / Vortragender: 
Tobias Spanke

Vortragsreihe der Alexander-Koenig-Gesellschaft: „Unser LIB: eine Reise durch die Forschung zur Biodiversität“

Die Wissenschaftler des Leibniz-Institus zur Analyse des Biodiversitätswandels (LIB) stellen  ihre Forschung vor.

Dieser Vortrag wird auch mit Zoom übertragen:

https://uni-bonn.zoom.us/j/67876244241?pwd=b25YT0ZINHR4bVh1ZlF2MFNCbWJUZz09

Die Reisfische auf Sulawesi und eine faszinierende Anpassung, Tobias Spanke, ztm Bonn

Die Reisfische bilden eine Gruppe kleiner Süßwasserfische die über Ost-Asien verbreitet sind. Auf Sulawesi in Indonesien hat die Evolution eine Vielzahl endemischer Arten hervorgebracht und so wurde die Insel zu einem Biodiversitäts-Hotspot für Reisfische. Etwa die Hälfte ihrer Artenvielfalt kommt nur auf dieser Insel vor. Zudem entwickelte sich innerhalb der Reisfische auf Sulawesi eine faszinierende Brutstrategie - das sogenannte “Bauchbrüten”. Es kommt ausschließlich in Reisfischen vor und dazu noch in nur wenigen Arten. Mehr zu Reisfischen und Bauchbrüten in diesem Vortrag.

 

Angebote

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
 
17
 
 
19
 
20
 
21
 
22
 
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
 
31