Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Unser LIB: eine Reise durch die Forschung zur Biodiversität: Antilopen in Sambia – im Busch, im Wasser und in der Mittagssonne

Termin: 
Mi, 18.01.2023 - 19:00 Uhr
Ort: 
Hörsaal
Veranstaltungsart: 
Vortrag
Zielgruppe: 
Erwachsene, Familien, Jugendliche
Veranstalter: 
Alexander-Koenig-Gesellschaft
Vortragende / Vortragender: 
Dr. Vera Rduch

Vortragsreihe der Alexander-Koenig-Gesellschaft: „Unser LIB: eine Reise durch die Forschung zur Biodiversität“

Die Wissenschaftler des Leibniz-Institus zur Analyse des Biodiversitätswandels (LIB) stellen  ihre Forschung vor.

Dieser Vortrag wird auch mit Zoom übertragen:

https://uni-bonn.zoom.us/j/67876244241?pwd=b25YT0ZINHR4bVh1ZlF2MFNCbWJUZz09

Antilopen in Sambia – im Busch, im Wasser und in der Mittagssonne, Dr. Vera Rduch, zmb Bonn

Die Antilopen in Sambia sind in ihrer Vielfalt genauso beeindruckend wie die verschiedenen Lebensräume im Mosaik der Savannen. Dieser Vortrag stellt nicht nur die verschiedenen Antilopen-Arten und ihre Anpassungen vor, er berichtet ebenso von Bedrohung und den Schutzbemühungen sowie von aktuellen Forschungen und neuesten Forschungsergebnissen. Dabei darf natürlich die eine oder andere Anekdote aus dem afrikanischen Busch nicht fehlen. 

Angebote

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
 
17
 
 
19
 
20
 
21
 
22
 
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
 
31