Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

  • DE
  • EN
  • LS

Buchvorstellung: „Noahs Rabe - Artenvielfalt in Äthiopien“

Termin: 
Fr, 08.07.2022 - 18:00 Uhr
Ort: 
Hörsaal
Veranstaltungsart: 
Lesung
Zielgruppe: 
Erwachsene
Vortragende / Vortragender: 
Dr. Till Töpfer, Dr. Kai Gedeon, Torsten Pröhl

Mit: Dr. Kai Gedeon, assoziierter Wissenschaftler in der vogelkundlichen Sektion des Leibniz-Instituts zur Analyse des Biodiversitätswandels, Museum Koenig Bonn (LIB), und Torsten Pröhl, Naturfotograf 

Die Schönheiten Äthiopiens umfassen nicht nur wundervolle Landschaften sondern auch eine besonders große Vielfalt an Tier und Pflanzenarten. Dr. Kai Gedeon und Torsten Pröhl setzen in ihrem Buch „Noahs Rabe“ die Faszination der Biodiversität des afrikanischen Landes gekonnt in Szene. 

„Äthiopien gilt als ein Hotspot der Biodiversität und beherbergt einen großen Schatz an Artenvielfalt. Leider ist diese Vielfalt aus unterschiedlichen Gründen bedroht. Das Buch macht auch auf die Gefährdung der einzigartigen Vielfalt Äthiopiens aufmerksam und hat damit einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert“, erläutert Dr. Till Töpfer, Ornithologe am LIB Museum Koenig Bonn. 

In mehreren Unterkapiteln werden die Entdeckung am Horn von Afrika dargestellt, die Veränderungen der Landschaftsformen durch die Nutzung des Menschen und charakteristische Arten jeweiliger Regionen vorgestellt. Mit den einzigartigen Fotos Pröhls erhalten die Lesenden einen Einblick in Äthiopiens Geschichte bis zur Gegenwart. Dabei erhält die „Vogelwelt“ jeweils ein eigenes Kapitel. Im zweiten Teil des Buches werden 31 Reiseziele vorgestellt. „Noahs Rabe“ ist kein Reiseführer. Wer allerdings spannende naturkundliche Reiseziele in Äthiopien finden möchte, ist mit diesem Buch gut beraten. 

Am Ende der Lesung gibt es die Gelegenheit zum Erwerb des Buches.

 

Programm

Beginn: 18:00 Uhr

  • Grußwort, Prof. Dr. Bernhard Misof, Generaldirektor LIB
  • Vortrag Dr. Till Töpfer „Aktuelle Ornithologische Forschung in Äthiopien“ 
  • Vortrag Dr. Kai Gedeon „Vogelkunde in Äthiopien und Geschichte des Buches“
  • Präsentation ausgewählter Fotos aus dem Buch, Torsten Pröhl
  • Buchpräsentation und Verkauf 

Ende: etwa 20:00 Uhr

Angebote

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31