Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Dr. André Koch

wissenschaftliche Hilfskraft im Biohistoricum
Freiberuflicher Mitarbeiter der Museumspädagogik
Tel: +49 (0)228 9122 242
Fax: +49 (0)228 9122 212
E-Mail: a.koch [at] leibniz-lib.de

Tabs

Profil

Forschungsinteressen

Die Diversität, Entdeckung und Verbreitung der Amphibien und Reptilien der indo-australischen Region mit besonderem Fokus auf den Waranen der gesamten Region sowie der Herpetofauna der indonesischen Insel Sulawesi zählen zu meinen primären Forschungsinteressen. Daneben interessiere ich mich ebenfalls für globale Artenzahlen und -beschreibungen vor dem Hintergrund der zunehmenden Umweltzerstörung. Im weiteren Sinne arbeite ich auch über die Geschichte der Naturkunde und naturkundlicher Sammlungen, vor allem im Bezug zur Kolonialzeit Südostasiens.

Mitgliedschaften

Alexander-Koenig-Gesellschaft (AKG), Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT), Gesellschaft für Biologische Systematik, Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP), Deutscher Museumsbund e.V., International Society for the History and Bibliography of Herpetology, Society for the History of Natural History

Personensuche

Bitte geben Sie einen Namen ein
Bitte wählen Sie eine Liste aus