Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels

ist ein Forschungsmuseum der Leibniz Gemeinschaft

Ornithologische Forschung und Vogelhaltung

AutorInnen: 
Töpfer, T.
Erscheinungsjahr: 
2021
Vollständiger Titel: 
Die Zusammenarbeit von ornithologischer Forschung und Vogelhaltung
ZFMK-Autorinnen / ZFMK-Autoren: 
Org. Einordnung: 
Publikationstyp: 
Beitrag zu Sammelwerk
DOI Name: 
https://doi.org/10.1007/978-3-662-59613-5_7-1
Bibliographische Angaben: 
Töpfer, T. (2021): Die Zusammenarbeit von ornithologischer Forschung und Vogelhaltung. - In: Lantermann, W., Asmus, J. (eds.): Wildvogelhaltung. - Springer Spektrum (Heidelberg). pp. 109-119.
Abstract: 

In der allgemeinen Wahrnehmung haben ornithologische Forschung und Vogelhaltung scheinbar wenig miteinander zu tun; in der Praxis bestehen allerdings zahlreiche Kooperationen. Insbesondere die Erhaltungszucht mit den verbundenen gemeinsamen Interessen des Arten- und Populationsschutzes stellt eine wichtige Schnittstelle dar. Dieser Beitrag beleuchtet daher nicht nur bestehende Netzwerke, sondern zeigt auch Möglichkeiten auf, wie sich eine Zusammenarbeit zu gegenseitigem Nutzen weiterentwickeln kann.

Ansprechpartnerin / Ansprechpartner

Sektionsleiter Ornithologie
Kurator
+49 228 9122-246
+49 228 9122-212
t.toepfer [at] leibniz-zfmk.de